Die Geburt der Meerschweinchen

Lange hat es gedauert und dann bekam ich die Gelegenheit,  eine Geburt zu

fotografieren, als Geburtstagsgeschenk.

Während wir im Büro am Computer waren, quiekte Nicita plötzlich laut auf.

Sie hockte da und presste. 

Nun aber schnell zum Fotoapparat gegriffen

und schon ging es los.

Nach  zwei, drei Wehen sah ich schon die Fruchtblase.

Die folgenden Fotos zeigen den Ablauf der Geburt,

insgesamt bekam Nicita vier kräftige Babys.

Sie hat es souverän gemeistert.

 

Nach einer Stunde hatten alle das Licht der Welt entdeckt

und wurden von ihrer Mutter liebevoll umsorgt.

Danke Nicita

Zurück